Kevelaer: Deutsch-Niederländisches Künstlerdorf 2015




Am Sonntag, den 27. September 2015, findet in der Zeit von 11-18 Uhr, das Deutsch-Niederländische Künstlerdorf am Niederrheinischen Museum für Volkskunde und Kulturgeschichte (Hauptstr. 18, 47623 Kevelaer) statt. Die Künstler und Künstlerinnen arbeiten im Künstlerdorf und präsentieren den Besuchern ihre Werke. Die Bandbreite der präsentierten Arbeiten ist vielseitig, von Malerei über Fotografie und Keramik bis Skulpturen aus Holz, Stahl und Stein ist alles dabei. Zudem laden die Einzelhändler der Stadt zum verkaufsoffenen Sonntag von 13-18 Uhr ein.

Infos zum Deutsch-Niederländischen Künstlerdorf