Dreimal im Jahr ist Send – die größte Kirmes im Münsterland. Von Samstag, den 18. März bis Sonntag, den 26. März 2017, findet der Frühjahrssend, auf dem Schlossplatz nahe der Innenstadt (48149 Münster) statt. Zu jedem Send finden sich etwa 210 Schaustellerbetriebe hier ein – mit High-Tech-Hochfahrgeschäften für Abenteuerlustige, den klassischen Fahrgeschäften wie Riesenrad, Autoscooter und Karussells, Belustigungsgeschäften und Geisterbahnen, nostalgischen oder auch supermodernen Schaugeschäften und vielen gastronomischen Betrieben. Mit Familientag am Donnerstag, den 23. März und großem Feuerwerk am Freitag, den 24. März.

  • Sommersend: Donnerstag, den 22. Juni bis Montag, den 26. Juni 2017
  • Herbstsend: Samstag, den 21. Oktober bis Sonntag, den 29. Oktober 2017

Infos zum Frühjahrssend 2017 in Münster

Von Freitag, den 09. Juni bis Sonntag, den 11. Juni 2017, findet in der Innenstadt (53604 Bad Honnef) das rosenfest statt. Unter dem Motto „La Ville en rose“ steht Bad Honnef erneut ganz im Zeichen der Rose. Das Rosenfest in Bad Honnef lockt alljährlich Besucher aus nah und fern in die Innenstadt. Ein Höhepunkt des bunten Programms mit Musik und Spaß für die ganze Familie ist die Wahl der Rosenkönigin mit dem kleinen Umzug. Zusätzlich laden die Einzelhändler der Stadt am verkaufsoffenen Sonntag zum Bummeln und Shoppen ein und bieten zahlreiche Überraschungen, bei denen die Rose im Mittelpunkt steht.

Rosenfest

Am Freitag, den 10. Juni und am Samstag, den 11. Juni 2016, findet auf dem Staelschen Hof in der Innenstadt (48431 Rheine) das Winzerfest statt. Winzer aus deutschen Anbaugebieten stellen ihre Weine vor und freuen sich auf zahlreiche Weinkenner. Bereits zum 14. Mal wird der „Wein des Jahres“ für Rheine gekürt und vorgestellt und kann als Sonderabfüllung gekauft werden. Zudem wird ein vielseitiges Programm mit Live-Musik geboten.

  • Freitag von 18 bis 24 Uhr/Samstag von 16 bis 24 Uhr

Winzerfest Rheine

Die Veranstaltung „Gans Billerbeck federt mit“ findet am Sonntag, den 18. Juni 2017, in der Innenstadt (48727 Billerbeck) statt. Gänse sind wegen der Legende des heiligen Ludgerus in Billerbeck stets Thema und das wird an diesem Tag aufgeriffen. So findet ein Gänsemarsch mit echten Gänsen von Ludgerus Dom zur Johanniskirche statt, dazu gibt es einen Kleintiermarkt auf dem Johanniskirchplatz. Es werden traditionelle Handwerkskunst, regionale Produkte und Münsterländer Spezialitäten von den Billerbecker Gastwirten geboten. Zudem laden die Einzelhändler der Stadt zum verkaufsoffenen Sonntag von 13-18 Uhr.

Gans Billerbeck 2017

Die Veranstaltungseihe Kultur im Hof im Himmeroder Hof in Rheinbach, ist seit zehn Jahren das Sommer-Kultur-Highlight mit dem ganz besonderen Flair. Geboten werden Konzerte verschiedenster Musikrichtungen und Literaturlesungen, bei freiem Eintritt. Am Freitag, den 26. Juni 2015, sind Tetra Takt zu Gast im Himmeroder Hof. Getreu ihrem Motto „Ob Kölsch, ob Alt – Hauptsache Musik“, bieten Tetra Takt ein ganz besonderes Musikerlebnis.

Infos zu Kultur im Hof 2015 – Tetra Takt

Die Beecker Kirmes (47139 Duisburg) findet von Freitag, den 30. Juni 2017 bis Dienstag, den 04. Juli 2017, statt. Sie gilt als die größte Kirmes am Niederrhein und zieht in jedem Jahr zahlreiche Besucher aus Duisburg und dem Umland an. Auch in diesem Jahr, können sich die Besucher an einem reichhaltigen und vielseitigem Angebot an Attraktionen und Geschäften erfreuen. Dazu wird ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm geboten. Ob für Kleine oder Große Besucher, die Beecker Kirmes ist für alle ein unvergessliches Erlebnis. Zum Abschluß der Kirmes findet  traditionell ein großes Feuerwerk statt.

Infos zur Beecker Kirmes

Von Freitag, den 23. Juni bis Dienstag, den 27. Juni 2017, findet in Gevelsberg (58285 Gevelsberg) „Die schrägste Kirmes in Europa“ statt. Rund 170 Fahrgeschäfte, Karussells, Stände und Buden bieten Unterhaltung nonstop. Einer der Höhepunkte der Kirmes ist der 75. Kirmeszug am Sonntag, den 25. Juni, der unter dem Motto „Sit dä Lücken wie’r so grot dann duert et büs tem Abendrot“ durch die Stadt zieht. Zum Abschluß der Kirmes am Dienstag, den 27. Juni, wird ein großes Feuerwerk geboten.

Am Samstag, den 27. Juni und am Sonntag, den 28. Juni 2015, findet das 9. Indianer- und Westernfest in Freudenberg-Bühl (Kreuztalerstr. 130, 57258 Freudenberg-Bühl) statt. Geboten wird eine Zeitreise in das Amerika des 19. Jahrhunderts, die Zeit des „Wilden Westens“, mit vielen Shows, Demonstrationen und Mitmach-Aktivitäten für große und kleine Besucher.

Infos zum Indianer- und Westernfest 2015 in Bühl

Vom Freitag, den 16. Juni bis Sonntag, den 18. Juni 2017, findet das Taumzeit- Festival im Landschaftspark Duisburg-Nord (Emscherstr. 71, 47137 Duisburg) statt. Das Traumzeit-Festival bietet einen musikalischen Mix aus Pop, Indie-Rock, Electro und Jazz. Einzigartige Licht-Installationen machen aus dem alten Hüttenwerk, mit seinen stillgelegten Hochöfen, eine spektakuläre Kulisse für das Festival. So wird die Traumzeit zu einem optischen und akustischen Erlebnis für die Besucher.

Traumzeit-Festival 2017

Traumzeit-Festival im Landschaftspark