Soest: Soester Fehde 2017




Von Freitag, den 28. Juli bis Sonntag, den 30. Juli 2017, findet die „Soester Fehde“ in der Innenstadt (59494 Soest) statt. Bereits zum 5. Mal wird die Altstadt zur Kulisse für ein buntes und unterhaltsames Treiben mit Handwerkern, Händlern, Spielleuten und Gauklern. Auf diversen Bühne und Plätzen werden Spielzsenen aufgeführt, unterhalten Musik- und Tanzgruppen und Akrobaten das Publikum. Die Höhepunkte der Veranstaltung bilden die Aufführungen des neuen Fehde-Festspiels „Das Kalkül“, der historische Festumzug und die Nachstellung des  „Großen Sturms auf die Stadt von 1447“. Weit über 500 Mittelalterfans aus ganz Europa, treten in zeitgenössischer Kriegskleidung mit Kanonen, Büchsen, Schwert und Bogen an, um die Stadt zu stürmen oder zu verteidigen. Die „Soester Fehde“ ist für die Besucher eine Zeitreise in das Spätmittelalter und ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie.

Infos zur Soester Fehde